Über 100 Jahre - Metzgerei Klingler in Fellbach

Wenn ein handwerkliches Familienunternehmen auf ein über 100 jähriges Bestehen zurückblicken kann, dann ist das nicht nur eine stolze Zahl und ein äußerst seltenes Ereignis, sondern auch der Beweis für eine bemerkenswerte Familien und Handwerkstradition.

Aus kleinsten Anfängen beginnend, hat stets der Sohn das Handwerk und den Betrieb des Vaters übernommen und weitergeführt. Jetzt in der vierten Generation, ist daraus ein geachtetes und in jeder Hinsicht leistungsfähiges Unternehmen entstanden, das über 30 Mitarbeiter zählt und in modernsten Produktions- und Verkaufsräumen hochwertige Erzeugnisse herstellt und vertreibt.

Unsere handwerkliche Tradition und Berufserfahrung ist heute mit neuesten Erkenntnissen des Metzgerhandwerks und der Nahrungsmittelkunde harmonisch verbunden.

Anna und August Klingler (1. Generation)

1905 Ausbildung zu Fleischergesellen in Straßburg und Stuttgart

1908 Gründung der Metzgerei in der Canstatterstraße Ecke Mozartstraße in dem 1906 erbauten Haus. August Klinglers Eltern betrieben zu dieser Zeit ebenfalls eine Gaststätte mit Metzgerei in Hohenacker.

1915 Abschluß Metzgermeister

 

Anna und August KlinglerAnna und August Klingler

Hedwig und Willy Klingler (2. Generation)

1934 Abschluss Metzgermeister

Januar 1936 Willi Klingler übernimmt Metzgerei

1940 Einzug in den 2.Weltkrieg ca. 1950

 

1940-1949 Metzgerei geschlossen

 

1949 Willi Klingler eröffnet nach seiner Gefangenschaft die Metzgerei wieder, 
unter erschwerten Bedingungen.

1950 Modernisierung Laden und Produktion


 

Hedwig und WillyHedwig und Willy

Margarete und Eberhard Klingler (3. Generation)

1961 Abschluss Metzgermeister

Januar 1966 Eberhard Klingler übernimmt Metzgerei

1966 Die Metzgerei beschäftigt ca. 6 Mitarbeiter und verarbeitet wöchentlich ca. 5 Schweine und 
1 Rind.

1966 Umfassender Umbau Laden und Produktion

1977 Start der Geschäftsbeziehung mit dem Bauernhof Frieder Reis aus Herrentierbach


Margarete und EbehardMargarete und EbehardMargarete und Ebehard

März 1980 Start Neubau Mozartstraße 2/1

Dezember 1980 Eröffnung des zukunftsweisenden Neubaus.

1981 Die Metzgerei beschäftigt ca. 10 Mitarbeiter und verarbeitet wöchentlich ca. 10 Schweine und 2 Rinder.

1987 Vergrößerung des Partyservice Bereichs

 

Heike und Thomas Klingler (4. Generation)

1983 Abschluss zum Fleischergeselle

1987 Abschluss zum Metzgermeister

1990 Abschluss zum Betriebswirt des Handwerks

1992 und 95 gehen Hedwig und Willi Klingler nach ca. 70 erfolgreichen Jahren in den Ruhestand

Januar 1992 Thomas Klingler übernimmt Metzgerei

April 1992 Modernisierung des Ladens (Imbissbereich)

Mai 1998 Komplettumbau und Vergrößerung der Verkaufs und Produktionsräume.

2000 Heike Klingler macht Abschluß zur Fleischerfachverkäuferin

2004 Die Metzgerei bekommt ein neues äußeres Erscheinungsbild

2008 Großes Jubiläum - die Metzgerei Klingler feiert ihr 100 jähriges bestehen



files/bilder/HeikeThomas.jpgHeike und Thomas